Agrisicilia

Inhaltsstoffe

320 g 00 Mehl
220 g Zucker
250 g Wasser
30 g gefilterter Zitronensaft
70 g Maisöl
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1 Zitrone (die Schale abreiben)
1 Esslöffel Zitronenmarmelade

Teilen Sie dieses Rezept!

Unser Food-Blogger Antonella Audino

bietet uns den Wasser-Zitronen-Krapfen in seiner Einfachheit und seinem Geschmack, dem der einfachen und natürlichen Dinge.

Er wird mit Wasser und Zitronensaft hergestellt, was ihm einen frischen und angenehmen Geschmack verleiht.

Keine Milch, keine Butter, keine Eier, nur zwei Schüsseln und ein Löffel Agrisicilia-Zitronenmarmelade, damit Sie sich inmitten von Gärten voller Zitrusfrüchte, in der Sonne und mit dem Meer vor Augen wie zu Hause fühlen – kurz gesagt, es braucht nur ein bisschen und es ist Sizilien!

Verfahren

Alle Flüssigkeiten in einer Schüssel verrühren. Kombinieren und mischen Sie alle Pulver und gießen Sie die Flüssigkeiten unter kräftigem Rühren hinzu, um eventuelle Klumpen aufzulösen. Geben Sie einen Löffel Zitronenmarmelade hinzu, die den Geschmack und das Aroma verstärkt. Schalten Sie den Backofen bei 200 ° statischen Modus. Die Backform einfetten und bemehlen, den Teig einfüllen und ca. 40 Minuten backen, wenn Sie eine hohe Puddingform wie auf dem Foto verwenden, oder ca. 30 Minuten in einer Krapfenform, immer nach der Stäbchenprobe aus dem Ofen nehmen.

Endgültiges Ergebnis

Verwendete Produkte

Ausgewählt von uns

  • Lesen Sie weiter
  • Lesen Sie weiter
  • Lesen Sie weiter

Verpassen Sie keine einzige Werbeaktion!

Sie möchten über die neuesten Angebote auf dem Laufenden bleiben,
neue Produktveröffentlichungen und Agrisicilia-Initiativen?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!