Agrisicilia

Inhaltsstoffe

100 g Ricotta-Käse
250 g Mehl00
1 ganzes Ei
120 g Zucker
50 g Samenöl
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz
nur 1/2 Zitronenschale
100 g Holundermarmelade

Teilen Sie dieses Rezept!

Wir sind immer neugierig, immer auf der Suche nach etwas Neuem, und heute haben wir einen schnellen, extrem einfachen und leckeren Vorschlag: “Kekse mit Ricotta und Marmelade”.

Weiche Kekse, die man knetet, indem man alle Zutaten zusammenfügt, also kein Stress, kein Problem, keine Schwierigkeit, und sie können von jedem zubereitet werden, auch von Kindern.

In der Mitte dieser Kekse befindet sich ein köstliches Herz aus Agrisicilia-Holundermarmelade, was sie besonders attraktiv macht, aber es gibt Raum für Fantasie und Freiheit der Wahl und Erfindungsreichtum, weil auf dem Online-Shop.

Agrisicilia erwartet Sie mit einer Vielzahl von Konfitüren und Marmeladen in verschiedenen Geschmacksrichtungen … sogar mit Gewürzen für einen noch spezielleren Geschmack.

Ich lasse Ihnen das Rezept da und lasse mich wissen, wie sie Ihnen gefallen haben.

Verfahren

1. Alle Zutaten in die Schüssel geben und einige Minuten lang verquirlen, bis sich alle Zutaten verbunden haben. Die Mischung ist weich, verformbar und nicht klebrig. Etwa dreißig Minuten lang im Kühlschrank aufbewahren.

2. Kleine Kugeln formen, in Puderzucker wälzen, auf das Backblech legen, in der Mitte ein Loch machen und nach Belieben mit Marmelade oder Konfitüre füllen, ich habe Agrisicilia-Holundermarmelade verwendet.

3. Im heißen Ofen bei 180° etwa 15 Minuten goldbraun backen. Genießen Sie sie nach ein paar Stunden kalt und mit Puderzucker bestäubt.

Endgültiges Ergebnis

Verwendete Produkte

Ausgewählt von uns

  • Lesen Sie weiter
  • Lesen Sie weiter
  • Lesen Sie weiter

Verpassen Sie keine einzige Werbeaktion!

Sie möchten über die neuesten Angebote auf dem Laufenden bleiben,
neue Produktveröffentlichungen und Agrisicilia-Initiativen?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!