Agrisicilia

Inhaltsstoffe

3 Eier
50 g Mehl
20 g Zucker
20 ml Milch
1 kleines Glas Rum
2 Esslöffel Sultaninen
20 g Butter
nach Geschmack Puderzucker
100 g Blutorangen aus Sizilien I.G.P.

Teilen Sie dieses Rezept!

Der Kaiserschmarren, das süße österreichische Omelett, hat eine Konsistenz zwischen einem klassischen Omelett und einem Pfannkuchen und ist mit in Rum getränkten Sultaninen angereichert.

Das traditionelle Rezept sieht vor, dass dieses süße Omelett mit roter Fruchtmarmelade serviert wird, aber um es noch sizilianischer zu machen, haben wir noch ein paar Extras hinzugefügt: unsere sizilianische rote Orangenmarmelade g.g.A.!

Rezept von Food-Bloggerin Stephanie Cabibbo, auch bekannt als  Mastercheffa

Verfahren

1. zunächst die Sultaninen mindestens 10 Minuten in Rum einweichen.

2.Die Eier in Eigelb und Eiweiß aufteilen, das Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.

3. die Eigelbe mit dem Zucker mit einem Schneebesen oder einer Gabel verquirlen, dann das Mehl und die Milch hinzufügen.

4.Den Eischnee dazugeben und gut verrühren.

5. die Sultaninen abtropfen lassen und zu den anderen Zutaten geben.

6. ein Stückchen Butter in einer Pfanne erhitzen.

7.Den Teig hineingeben und einige Minuten kochen lassen, dann das Omelett wenden: Es macht nichts, wenn es zerbricht, es wird sowieso in unregelmäßigen Stücken serviert!

8 Wenn das süße Omelett gar ist, schneiden Sie es in Stücke, bestreuen es mit Puderzucker und servieren es mit einem Schälchen Blutorangenmarmelade.

Endgültiges Ergebnis

Verwendete Produkte

Ausgewählt von uns

  • Lesen Sie weiter
  • Lesen Sie weiter
  • Lesen Sie weiter

Verpassen Sie keine einzige Werbeaktion!

Sie möchten über die neuesten Angebote auf dem Laufenden bleiben,
neue Produktveröffentlichungen und Agrisicilia-Initiativen?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!