VERWENDEN SIE DEN SUN25-GUTSCHEIN UND SIE ERHALTEN 25 % RABATT. DIE PRODUKTE IN DER AKTION SIND AUSGESCHLOSSEN.

Gedrehte Krapfen mit Pescabivona I.G.P. Marmelade
17 April 2022 | Süße Rezepte | Agrisicilia

Gedrehte Krapfen mit Pescabivona I.G.P. Marmelade

  • Schwierigkeiten:
  • Kochzeit: 23
  • Portionen: 8

Aus dem Blog  Antonella Audino,von unserer lieben Food-Bloggerin, Freundin und Köchin Antonella Audino

Wer möchte eine Brioche? Und mit welcher Füllung? Marmelade oder Sahne? Ich liebe sie alle

Nach einer gewissen Zeit des Nichtstuns von süßem Sauerteig, komme ich mit diesen weichen, flauschigen und duftenden Brioches zu Ihnen zurück, mit einem fabelhaften samtigen und weichen Teig mit warmer Mehlschwitze, die einen zusätzlichen Gang an Weichheit verleiht und mit der man alles machen kann, Aber heute wollte ich etwas Besonderes in Geschmack und Ästhetik zu tun und so wurden sie geboren verdreht Donuts, ich wusste nicht, was sie zu nennen, der Name nicht aufregen mich und wir akzeptieren willkommene Vorschläge auf den Namen und ich füllte sie mit ein paar verschiedenen Geschmacksrichtungen insbesondere Extra Birne Marmelade und extra Marmelade Pfirsiche Bivona I. G.P. nur Obst sizilianischen. G.P. nur aus sizilianischen Früchten aus dem umfangreichen Sortiment von Agrisicilia-Konfitüren.

Ich liebe diesen seidigen, dehnbaren, handlichen Teig, der reich an Geschmack und Aroma ist.

Ich liebe Brioches, probiere neue Rezepte aus, gehe aber auch immer wieder zurück, wenn mich ein bestimmter Teig überzeugt hat, und mit diesem hier werden wir tolle Sachen erleben, er ist so vielseitig und wunderbar, ich kann ihn nicht aufgeben!

Verfahren

Zutaten Wasser Mehlschwitze
55 g Milch
55 g Wasser
22 g Reismehl

Zutaten für den Teig
130 g Wasser Mehlschwitze
500 g Mehl w 260/290
110 g Milch
10 g Bierhefe
110 g Sahne
1 Ei
1 Eigelb
100 g Zucker
50 g Butter
7 g Salz
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1/2 Zitronen- oder Orangenschale mit essbarer Schale

Verfahren

Zubereitung der Wasser-Schwitze
In einem kleinen Topf kombinieren Wasser, Milch und allmählich das Mehl, ohne Klumpen zu schaffen und bringen diese kleine Mischung auf 65 ° C unter ständigem Rühren, bis Sie eine dicke Creme zu erhalten, weiterhin von Zeit zu Zeit zu rühren, um Klumpen zu vermeiden und dann im Kühlschrank aufbewahren dicht verschlossen, wo es bis zu einer Woche bleiben kann.

Zubereitung des Teigs
1. Im Planetenmischer mit Hilfe der Spirale die Mehle, den Zucker und das Vollei vermischen und langsam die Milch, in der sich die Hefe aufgelöst hat, die Sahne und die Mehlschwitze hinzufügen. Wenn der Teig teilweise steif ist, das Eigelb und das Salz zugeben und kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist, dann die Butter in kleinen Flöckchen zugeben und vor der nächsten Zugabe gut einziehen lassen.
2. Den Teig zusammenfassen und in eine Schüssel geben, festdrücken, verschließen und warten, bis er sich in etwa zwei Stunden bei 26 °C verdoppelt hat.

Brioche formen
1. Den Teig auf ein Backbrett legen und in 90 g schwere Stücke schneiden. Abrunden und abflachen. Der Teig ist weich und sehr nachgiebig, aber mit Hilfe des Nudelholzes wird er leicht zu einem Rechteck ausgerollt. Zwei Zentimeter unter die Teigoberfläche einige Teelöffel Marmelade geben, ohne zu übertreiben. Rollen Sie den oberen Teil nach unten, verschließen Sie den Teil mit der Füllung und rollen Sie dann die Streifen auf, indem Sie sie leicht verbreitern, so dass ein Kreis entsteht. Die Enden verschließen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Sobald alle Brioches angeordnet sind, mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens eine Stunde bei 26° warten.
2. Mit Eigelb und Milch oder Sahne zu gleichen Teilen bestreichen und im Backofen bei 180° auf der ersten Rille von unten backen.

Endergebnis

Verwendetes Produkt

Teilen: :

Populare Posten

Follow us